Crown for You… © by Poser
Gratis bloggen bei
myblog.de

Testeintrag !



In einer lauen Sommernacht lag Lili auf ihrem Bett und schaute sich von dort aus die Sterne im Himmel an. Es war nicht das erste mal gewesen, seiddem ihr Mutter gestorben war. Von Beten und sonstigen Zeugs hielt sie nicht viel. Selbst nach diesem schweren Schicksalsschlag. Nach dem Tot ihrer Mutter war Lili in ein Heim für schwer erziehbare Kinder und Jugendliche gekommen, weil sie außer ihrer Oma, die selbst in einem Pflegeheim lebte keinen mehr hatte. Zu strak war die Verletzung des todes gewesen. Sie könnte nie mehr ein normales Leben mehr führen, hatte sie gesagt. Einen Vater besaß sie nicht mehr. Der wurde schon vor Jahren wegen Sexuellen Missbrauchs hinter Gittern gesperrt. Lilli wusste es schon etliche Jahre, doch niemand sonst wäre allein auf die Idee gekommen er könnt ein Mädchen auch nur berühren, da er seine Tocher doch über alles liebte. Doch der Schein trug.

Sie war nicht allein in ihrem Zimmer, denn als Neuankömmling durfe man kein Einzelzimmer besitzen, hieß es. Mit ihr zusammen war Sandra. Sie war groß, schlank, hatte braune Augen und braune Haare. Jedoch war sie eine abslute Zicke, eine Diva. Jemand der besser als alle anderen sein wollte und nur die teuersten und besten Markenprodukte besaß. Ihre Mum und ihr Dad hatten sie vor einer Woche hier hergeschickt, weil sie einfach keine Zeit mehr für sie hatten. Sie waren Leiter einer großen Firma namens "The endless Storys". Als Inhaber einer solchen Firma verdienen sie eine Menge Asche und somit hatten sie auch viel verantwortung. Lilli setzte sich auf und zog ihren Lap Top unterm Bett hervor, öffnete ihn und verweilte eine Weile. Auf dem Desktop des Bildschirms war ein Foto ihrer Mum und ihres Bruders. Sie hatte sie geliebt und beide wurden ihr weggenommen. Wieso musste so etwas immer den falschedn passieren, dachte sie , als sie sich geitesabwesend den Kopf kratze.

Ein leises "ding" ließ sie aus ihrer "starre" gleiten. Sie hatte eine neue E-mail ihres Lieblingsfanclubs erhalten. Schnell klickte sie auf das Fenster, das erschienen war. Es öffnete sich eine Seite, die kunterbund gestaltet war. Dort stand ein kleiner Text und ein Herzlichen Glückwunsch Schild. Sie las.

In einer lauen Sommernacht lag Lili auf ihrem Bett und schaute sich von dort aus die Sterne im Himmel an. Es war nicht das erste mal gewesen, seiddem ihr Mutter gestorben war. Von Beten und sonstigen Zeugs hielt sie nicht viel. Selbst nach diesem schweren Schicksalsschlag. Nach dem Tot ihrer Mutter war Lili in ein Heim für schwer erziehbare Kinder und Jugendliche gekommen, weil sie außer ihrer Oma, die selbst in einem Pflegeheim lebte keinen mehr hatte. Zu strak war die Verletzung des todes gewesen. Sie könnte nie mehr ein normales Leben mehr führen, hatte sie gesagt. Einen Vater besaß sie nicht mehr. Der wurde schon vor Jahren wegen Sexuellen Missbrauchs hinter Gittern gesperrt. Lilli wusste es schon etliche Jahre, doch niemand sonst wäre allein auf die Idee gekommen er könnt ein Mädchen auch nur berühren, da er seine Tocher doch über alles liebte. Doch der Schein trug.

Sie war nicht allein in ihrem Zimmer, denn als Neuankömmling durfe man kein Einzelzimmer besitzen, hieß es. Mit ihr zusammen war Sandra. Sie war groß, schlank, hatte braune Augen und braune Haare. Jedoch war sie eine abslute Zicke, eine Diva. Jemand der besser als alle anderen sein wollte und nur die teuersten und besten Markenprodukte besaß. Ihre Mum und ihr Dad hatten sie vor einer Woche hier hergeschickt, weil sie einfach keine Zeit mehr für sie hatten. Sie waren Leiter einer großen Firma namens "The endless Storys". Als Inhaber einer solchen Firma verdienen sie eine Menge Asche und somit hatten sie auch viel verantwortung. Lilli setzte sich auf und zog ihren Lap Top unterm Bett hervor, öffnete ihn und verweilte eine Weile. Auf dem Desktop des Bildschirms war ein Foto ihrer Mum und ihres Bruders. Sie hatte sie geliebt und beide wurden ihr weggenommen. Wieso musste so etwas immer den falschedn passieren, dachte sie , als sie sich geitesabwesend den Kopf kratze.

Ein leises "ding" ließ sie aus ihrer "starre" gleiten. Sie hatte eine neue E-mail ihres Lieblingsfanclubs erhalten. Schnell klickte sie auf das Fenster, das erschienen war. Es öffnete sich eine Seite, die kunterbund gestaltet war. Dort stand ein kleiner Text und ein Herzlichen Glückwunsch Schild. Sie las.

Ushie am 20.4.09 20:51


test

Ich freue mich über jeden Gästebucheintrag : )

Rassistische- oder Pornografische Inhalte werden mitteilungslos gelöscht.

Gästebuch

 

Name:

 

Email:

 

Homepage:

 

Nachricht:

 

 

Einträge
Jenny am 19.4.09 21:03


hgjkljewzgdkjd

sdfjkjhsdögfsljdfksdfd

dsfkjhsdlkfhsökdjfgljjsdgfk

dfjhdsgsdjlfbsljdfj

fkjsdhfklgsd

dsfjh

Jenny am 10.4.09 23:38


Wilkommen ..

..auf der rosa-ponny-Version Nummer 5 !
Ich habe mir en bisschen Zeit für dieses Layout gelassen, was ihr sicher schon bemerkt habt. Trotzdem habt ihr regelmäßig meine Seite besucht, was mich sehr erfreut .

Ja .. kurz was zum Layout.. Einige Seiten oben in der Navi sind neu. Ich will auch nicht viel erklären, denn das könnt ihr euch alles selbst anschaun =). Nur eins sei gesagt : Die Links "Vegas" und "Daniele" sind mit Vorsicht zu genießen. Es besteht Sucht-gefahr !

Links in der Navigation habt ihr die Qual der Wahl, auf welcher Plattform ihr euch meine Videos angucken müsst/könnt.
Ihr werdet direkt zu meinem Profil des jeweiligem Servers geleitet.

Japs.. "Emotional Moments - i love your Voice" , wieso der Titel?
Ganz einfach .. Ich habe in den letzten Tagen immer wieder den einen Interpreten gehört und verbinde damit *andere Stimme aufleg* emotionale Momente.
Welche/r Sänder/in, welche Band es ist, werdet ihr demnächt in einem meiner Videos erfahren.

Und zum Schluss bekommt ihr noch ein altes/neues Video zu sehn ..

Ps: Das Video geht nur 02:30..
Ich habs über Magix hochgeladen und da ist etwas schief gelaufen ^^.. Also braucht ihr nicht die knappen 11 Minuten angucken .. pasiert nüscht mehr :D

Viel spaß euch ..
Steffi

entschuldigung-ficken am 17.2.09 23:47


Meine Damen und Herren

Ich habe ein Winz .. Problemchen ...
Und zwr omg ich hoffe ja nun wirklih, das das dads dasdas .. xD äh äh ja ..
Okay hier nun mal die Stlysheets:_

Fett
Kursiv
Unterstrichen
Durchgestrichen

  • Erstens ist das hier
  • zweitens das
  • und zu guter letzt drittens hier
  1. oder so
  2. oder so
  3. oooooder so halt...

Das hier ist ein Link

Tschö

entschuldigung-ficken am 12.10.08 21:52


entschuldigung-ficken am 20.9.08 12:47


Charaktere

Charaktere

Lincoln Burrows

Lincoln Burrows sitzt in der Todeszelle der Fox River State Strafanstalt. Er wurde wegen des Mordes an Terrence Steadman, dem Bruder der Vizepräsidentin, zum Tode verurteilt. Lincoln beteuerte seine Unschuld, allerdings sprachen alle Beweise gegen ihn... mehr

 

Michael Scofield

Michael Scofield ist der Bruder von Lincoln Burrows. Lincoln sitzt in der Todeszelle der Fox River Strafanstalt, da er wegen des Mordes an Terrence Steadman, dem Bruder der Vizepräsidentin, verurteilt wurde. Ein schwerer Schlag für Michael, denn Lincoln ist sein einziger Bruder, den er über alles liebt... mehr


Dr. Sarah Tancreddi

Dr. Sara Tancredi ist Ärztin in Fox River und lernt bei ihrer Arbeit Michael kennen zu dem sie sofort eine Zuneigung entwickelt. Da Michael regelmäßig seine Infusion benötigt sehen die Beiden sich sehr oft... mehr


 

Henry Pope

Warden Henry Pope ist Gefängnisdirektor in FOX River und ist stets bemüht seinen Job so gut wie möglich auszuüben. Pope arbeitet seit mehr als 18 Jahren in FOX River und ist überzeugt von der Rehabilitation. Er hofft, dass wenn seine Insassen wieder auf freiem Fuß sind, sie den richtigen Weg... mehr


Terrence Steadman

Er ist der Bruder der Vizepräsidentin Reynolds. Steadman lässt sich in das infame Spiel der Company mit hineinziehen, um so seiner Schwester zu helfen. Durch seine Scheinfirma Ecofield ließ er die Spendengelder in ihre Wahlkampagne hineinfließen. Sich selbst zog er aus dem... mehr


Paul Kellerman

Paul Kellerman ist Agent des Secret Service. Er arbeitet für die Vizepräsidentin Caroline Reynolds. Seine Aufgabe ist dafür zu sorgen, dass Dinge, die Lincolns Unschuld in beweisen könnten, vernichtet werden. Er ist somit der grösste Gegner von Veronica Donovan, Lincolns Anwältin... mehr



Nick Savrin

Nick Savrin ist Mitarbeiter der Organisation "Project Justice", die sich darauf spezialiesiert hat Menschen zu helfen, die zur Todesstrafe verurteilt wurden, jedoch ihre Unschuld beteuern. Das Erste Mal tritt Nick in der Folge #1.04 Veronica steigt ein auf. Er bietet seine Hilfe an, da... mehr


Theodor Bagwell (T-Bag)

Theodor Bagwell, kurz T-Bag, gehört unbestreitbar zu den gefährlichsten, aber auch mächtigsten Insassen von Fox-River. Zu seinen Delikten gehören mehrere Entführungen, Vergewaltigungen, schwere Körperverletzung und Mord... mehr


Alexander Mahone

Alexander Mahone ist ein FBI Agent, der gegen die "Fox River Eight" ermittelt. Als Kind wurde er regelmäßig von seinem Vater missbraucht, nachdem seine Mutter die beiden verlassen hatte. Sein bisher schwierigster Fall, neben dem von den "Fox River Eight" betraf Oskar Shales, den er... mehr


LJ Burrows

LJ ist Lincolns Sohn und Michaels Neffe. Er ist 16 Jahre alt und lässt, wie viele junge Menschen seines Alters, keine Gelegenheit aus, etwas zu erleben. Zu seinem Vater hat er anfänglich ein sehr angespanntes Verhältnis, welches sich erst während Lincolns Zeit im Gefängnis und seines... mehr


Veronica Donovan

Veronica Donovan ist die Rechtsanwältin und Ex–Freundin des inhaftierten Lincoln Burrows. Nach ihrer Beziehung zu Lincoln verlobte sie sich mit Sebastian Balfour. Er will nicht, dass sie wegen dem Fall die Hochzeitsvorbereitungen vernachlässigt. Veronica bittet ihn die Hochzeit zu... mehr


Nika

Michael Scofield ist der Bruder von Lincoln Burrows. Lincoln sitzt in der Todeszelle der Fox River Strafanstalt, da er wegen des Mordes an Terrence Steadman, dem Bruder der Vizepräsidentin, verurteilt wurde. Ein schwerer Schlag für Michael, denn Lincoln ist sein einziger Bruder, den er über alles liebt... mehr


Benjamin Franklin (C-Note)

Benjamin Franklin alias C-Note war bevor er ins Gefängnis kam ein Sergeant bei der US Army und in Kuwait stationiert. Als er dort als Wächter für Gefangene eingeteilt war, stellte er fest, dass diese misshandelt wurden... mehr


 
 
Fernando Sucre

Fernando Sucre, der von allen nur Sucre genannt wird ist Michaels Zellengenosse und Freund. Sucre sitzt in Fox River ein weil er um seiner Freundin Maricruz einen Verlobungsring zu kaufen einen Schnappsladen überfallen hat... mehr

 


Roy Geary

Roy Geary ist Gefängniswärter in der Fox River State Strafanstalt und somit Kollege von Brad Bellick. Die beiden verbindet schon lange eine kollegiale Freundschaft. Mehr aber auch nicht. Insgesamt führt Geary sowieso ein recht trostloses Leben... mehr

 

 
    
  
 
 Ende !
entschuldigung-ficken am 19.9.08 15:01


 [eine Seite weiter]